06483/2424900 info@web24-makler.de
Seite wählen
Wie können wir helfen?
< Alle Themen
Drucken

Wann zahlt private Unfallversicherung Rente?

Eine private Unfallversicherung zahlt eine monatliche Unfallrente meist ab einer Invalidität von 50 Prozent aus – egal, ob der Unfall in der Freizeit, im Urlaub oder auf der Arbeit passiert. Einige Versicherer haben in Ihren Bedingungen eine Verdoppelung der Unfallrente festgelegt, wenn eine Invalidität von 90 Prozent erreicht ist.

Die Unfallrente aus der privaten Unfallversicherung soll helfen die Einkommensverluste langfristig abzusichern. Der Einschluss einer Unfallrente in den Versicherungsvertrag ist optional.

Schlagwörter:
Weiter Was ist die private Unfallversicherung?
Inhaltsverzeichnis